• All
  • Aktuelles
  • Allgemein
  • Reden
  • Texte

Evangelische Christen gibt es in Italien eher selten. Insgesamt sind es ein paar Hundert. Sie kommen aus anderen Ländern, vor allem aus Deutschland. So ist es verständlich, dass den Italienern ökumenische Debatten fremd sind. Die Frage, wem - ausser Katholiken - die Kommunion gereicht werden...

"Es gibt nach meiner Überzeugung keine christliche Politik, aber gerade unser pluralistisches Gemeinwesen ist angesichts der großen Probleme in Gegenwart und Zukunft mehr denn je darauf angewiesen, dass es genügend Menschen gibt, die eine Politik aus christlicher Verantwortung betreiben.“ (E.T., 2004) [icons icon="fa-file-pdf-o" size="fa-2x" type="normal" target="_self"...

„Der Staat muss, fern von allem Fanatismus und extremem Säkularismus ein ruhiges, soziales Klima und eine adäquate Gesetzgebung fördern, so dass es jeder Person und jeder Religionsgemeinschaft möglich ist, frei ihren Glauben zu leben und ihn auch im öffentlichen Leben auszuüben. Sie sollen auf genügend...

Der Hochschulverbund InnoSüd kümmert sich um den Innovationstransfer für die Region Donau-Iller-Riss kümmert. Beim Innovationskongress, an dem sich 300 Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik am 20. November über Zukunftsthemen austauschen, habe ich über die Rolle strategischer Allianzen gesprochen, über das Potential, das darin...

Die Jahrestagung der Europäischen Stiftung für den Aachener Dom fand am 16. November in Aachen statt. Heinz Bude hat jüngst in einem Interview mit der Herderkorrespondenz gesagt, für ihn sei der Aachener Dom der schönste Kirchenraum. Als Begründung gab er an: „Wenn Gott auf der Erde...